Lokalsport Bergstraße

Handball Trainerin Heike Ahlgrimm setzt im Heimspiel gegen Tabellenführer Bietigheim auf eine gute Abwehr-Leistung

Flames wollen sich tapfer wehren

Archivartikel

Bensheim.Die Aufgabe könnte kaum schwieriger sein für die Bundesliga-Handballerinnen der HSG Bensheim/Auerbach: Am kommenden Samstag gastiert Tabellenführer SG BBM Bietigheim in der Weststadthalle (17.30 Uhr). 34:0 Punkte gegen 8:26 – die Chancen der Bensheimerinnen in dieser Begegnung dürften überschaubar sein. „Solche Spiele erledigen die Top-Teams quasi nebenbei“, beschreibt HSG-Trainerin Heike

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2830 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel