Lokalsport Bergstraße

Kampfsport KSC konnte als „ein ganz normaler Sportverein für alle“ gleich drei neue Trainerinnen verpflichten / Immer breiteres Angebot im Bereich Fitness und Gesundheit

Frauenpower beim Boxclub in Bensheim

Archivartikel

Bensheim.Frauenquote? Reginald Schulze schmunzelt. „Da sind wir ganz gut aufgestellt“, sagt der Vorsitzende des Kampfsportclubs (KSC) Bensheim. Rund ein Drittel der inzwischen rund 150 Mitglieder des Vereins sind Frauen; im Trainerkollegium hat die Anzahl der Übungsleiterinnen ebenfalls zugenommen. Neben vier Männern sind nun auch vier Frauen als Coaches unterwegs.

Lange Zeit war Nicole Maurer,

...
Sie sehen 11% der insgesamt 3699 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel