Lokalsport Bergstraße

Darmstadt 98

Frings verlangt mehr Schritte

Darmstadt.Trainer Torsten Frings vom Fußball-Zweitligisten SV Darmstadt 98 erwartet von seinem Team im Heimspiel am morgigen Sonntag (13.30 Uhr) gegen Arminia Bielefeld eine engagierte Leistung über 90 Minuten. Bei der jüngsten 1:2-Heimniederlage gegen den VfL Bochum habe die Mannschaft in der zweiten Halbzeit "den Schritt weniger gemacht, den man hätte machen müssen", um die Partie zu gewinnen, sagte Frings gestern. Die Mannschaft sei danach jedoch sehr selbstkritisch gewesen.

Gegen Bielefeld kann Frings nahezu aus dem Vollen schöpfen. Lediglich der Langzeitverletzte Peter Niemeyer trainiert derzeit nicht mit dem Team. Neuzugang Felix Platte, der schon beim Bochum-Spiel im Kader erwartet worden war, habe bei der Fitness einen guten Sprung nach vorn gemacht. Etwas länger wird laut Frings noch Jan Rosenthal brauchen, der nach seiner Knieverletzung "noch nicht die Fitness hat, die man in der 2. Liga braucht". lhe

Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel