Lokalsport Bergstraße

TSV Auerbach In der Bezirksoberliga ersatzgeschwächt chancenlos / Bezirksliga-Mannschaft schnuppert nur am Sieg

Für die Frauenteams läuft es schlecht

Archivartikel

Auerbach.Ohne ihre etatmäßigen Nummer eins und zwei musste die TSV Auerbach in der Tischtennis-Bezirksoberliga der Frauen eine herbe 1:8-Niederlage beim TTV Gräfenhausen hinnehmen. Zwar waren einige Sätze hart umkämpft und eng, jedoch konnte lediglich Ramona Glanzner mit einem 3:0 Sieg den Ehrenpunkt erspielen.

Frauen-Bezirksliga: TTF Hähnlein II - TSV II 8:6. Nachdem beide Doppel an die Gäste

...
Sie sehen 32% der insgesamt 1238 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel