Lokalsport Bergstraße

Leichtathletik Fünf LCO-Talente sorgen bei südhessischen Block-Mehrkampf-Titelkämpfen für vier Medaillenplätze

Für Lorsch eine kleine, aber feine Gruppe am Start

Lorsch.Die Lorscher Leichtathleten haben einen kompletten Medaillensatz von den südhessischen Blockmehrkampfmeisterschaften in Erbach/Odw. mitgebracht. Zudem haben sich bei schwierigen, regnerischen Wetterbedingungen alle Mitglieder der kleinen LCO-Mannschaft für die Landesmeisterschaften am 25. Mai in Flieden qualifiziert.

In der Altersklasse M 12 war Luis Bethke im Blockmehrkampf Lauf mit 2136 Punkten in allen Disziplinen der Beste; u.a. mit persönlichen Bestleistungen über 75 m und 60 m Hürden (jeweils 10,44 Sek.). Zweite im Blockmehrkampf Sprint/Sprung der Klasse W 15 wurde Lena Sonnabend (Foto/2194). Sie stellte bei ihrem Sieg über 100 m eine persönliche Bestmarke auf (13,46 Sek.). Direkt hinter ihr belegte Selja Lemke (2126) den dritten Platz. Mit Yasmin Sonnabend wurden Lena und Selja Vierter in der Teamwertung (6304). Den dritten Rang im Blockmehrkampf Wurf der M 15 erreichte Nils Hofmann (2225) und bestätigte ebenso seine guten Trainingsleistungen. red/Bild: Sonnabend

Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel