Lokalsport Bergstraße

Kreisliga B Gegen Angstgegner Hambach in Zugzwang

Für SC Rodau wird es eng

Archivartikel

Bergstraße.Der TSV Hambach (4./56 Punkte) befindet sich vielversprechend im Aufstiegsrennen der Fußball-Kreisliga B, steht aber am Sonntag um 15.15 Uhr beim SC Rodau (14./33) vor einer unbequemen Aufgabe. Seit dem 25. November (1:3 gegen Trösel) hat der TSV nicht mehr verloren und holte in zehn Spielen 26 Punkte. Das Selbstvertrauen sollte also gegeben sein.

Die gastgebenden Schützlinge von Trainer Ron Hachenberger müssen nach der 1:2-Niederlage beim VfL Birkenau II wieder verstärkt um den Ligaverbleib bangen, beträgt doch der Vorsprung zum Abstiegs-Relegationsplatz (VfL Birkenau II) gerade noch zwei Punkte.

„Für uns zählt nur ein Sieg, damit wir den Klassenerhalt in der eigenen Hand haben. Wir müssen unsere Chancen endlich einmal konsequent nutzen. Dann bin ich überzeugt, dass die Punkte in Rodau bleiben“, betont Edmund Becker. Allerdings schränkt der SCR-Pressesprecher ein: „Gegen Hambach haben wir uns schon immer schwergetan.“ Fehlen werden weiter die Langzeitverletzten Mirco Müller, Luca Widera (beide Kreuzbandriss), Patrick Pacholczyk (Meniskuseinriss) und Kevin Jährling (Knieverletzung). rs

SV Kirschhausen – FSV Zotzenbach (So. 15.15 Uhr): Im Verfolgerduell zwischen dem Vierten und Zweiten geht es um wichtige Punkte im Kampf um den Relegationsplatz hinter Meister ISC Fürth. Vor eigenem Publikum ist Kirschhausen noch ungeschlagen und so ist SVK-Trainer Marci John zuversichtlich: „Wir setzen uns durch, weil wir in der Lage sind, jeden Gegner dieser Klasse zu schlagen.“ Duckmäusern gilt für ihn gegen den Tabellenzweiten nicht: „Wir gehen offensiv ausgerichtet ran, denn nun geht es um Alles oder Nichts.“ Für ihn zählen nur drei Siege in den restlichen drei Spielen.

Auch Roland Agostin, seit sechs Jahren FSV-Vorsitzender, glaubt an seine Elf. „Wir gewinnen, weil wir unsere Stärken im Angriff haben.“ hei/ü

Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel