Lokalsport Bergstraße

Fürth dreht den Spieß um und gewinnt 2:1

Archivartikel

Fußball-Gruppenligist FC Fürth gewann vor eigenem Publikum mit 2:1 (1:1) glücklich gegen den TV Lampertheim. Die Gastgeber taten sich vor allem in der ersten Halbzeit schwer gegen einen unbequemen Kontrahenten.

Vor der Pause hatten die Gäste mehr vom Spiel. In der ersten Halbzeit traf der Lampertheimer Salzmann nur den Pfosten. Mit Wiederanpfiff übernahm allerdings Fürth die Kontrolle im

...
Sie sehen 41% der insgesamt 974 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel