Lokalsport Bergstraße

Kegeln Nibelungen-Zweite unterliegt mit 0:8 in der 2. Liga

Gegen den Favoriten keine Chance gehabt

Archivartikel

Lorsch.Die ersatzgeschwächte Lorscher Nibelungen-Zweite hatte in der 2. Kegel-Bundesliga gegen den stark aufspielenden Meisterschaftsmitfavoriten ESV Schweinfurt keine Chance und musste mit 0:8 (3372:3597) die erwartete Niederlage einstecken.

Zu Beginn verloren die beiden Lorscher Helmut Schmitt (563) und Marinko Ruzic (565) unglücklich mit jeweils 2:2 durch die schlechtere Holzzahl. Im

...
Sie sehen 20% der insgesamt 1976 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel