Lokalsport Bergstraße

Gruppenliga VfR Fehlheim muss nach dem dürftigen 1:0 vom Mittwochabend nun zur SG Langstadt/Babenhausen

Gegen den Tabellenführer ist eine Steigerung nötig

Archivartikel

Fehlheim.Überzeugend war die Vorstellung des VfR Fehlheim beim jüngsten 1:0-Erfolg im Auswärtsspiel beim TSV Lengfeld nicht unbedingt, unterm Strich zählen für die „Rasenspieler“ aber auf dem Weg Richtung Tabellenspitze der Fußball-Gruppenliga nur die drei Punkte. „Da gibt es im Hinblick auf das anstehende Auswärtsspiel in Rüsselsheim einiges zu verbessern“, weiß Björn Babutzka, dass in der Opelstadt

...

Sie sehen 23% der insgesamt 1806 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel