Lokalsport Bergstraße

Gronau erspielt ersten Saisonsieg

Archivartikel

Gronau.Den ersten Saisonsieg feierte die SG Gronau in der Tischtennis-Kreisliga mit dem 9:6 gegen Aufsteiger VfR Fehlheim IV. Bis zum 5:5 verlief das Derby ausgeglichen, doch Alpers, der stark spielende Marquardt und Werner sorgten für die 8:5 Führung, ehe Ersatzspieler Volk in drei knappen Sätzen gegen Jehlicka endgültig den Deckel draufmachte. – Punkte; SG: Kühn/Russ, Marquardt/Volk, Kühn, Alpers, Marquardt (2), Werner, Oliver Russ und Volk. – VfR: Merten/Podlich, Merten (2), Udo Geyer, Stöhr (2).

1. Kreisklasse: TuS Zwingenberg - SG II 9:7. Das Abschlussdoppel Volk/Degenhardt unterlag knapp Krause/Schöcker in vier Sätzen, so dass vermeidbare Gronauer Niederlage feststand. – Punkte; SG: Volk/Degenhardt, Stephan/Gülzow, Degenhardt, Lingelbach, Stephan und Gülzow (2); TuS: Krause/Schöcker (2), Krause (2), Tiller (2), Schröcker (2) und Wiebe. red

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel