Lokalsport Bergstraße

Tischtennis-Kreisliga Nach 7:3-Führung nur ein 8:8-Unentschieden beim VfL Bensheim

Gronauer haben Derbyerfolg vor Augen

Archivartikel

Bergstrasse.Mit einem 8:8-Unentschieden im Lokalderby beim VfL Bensheim musste sich die SG Gronau zum Rückrundenstart in der Tischtennis-Kreisliga begnügen. Die Gronauer konnten eine 7:3-Führung gegen eine ersatzgeschwächte VfL-Mannschaft (Burkard fehlte) nicht zu einem Sieg nutzen.

Nur Markus Wudtke gewann auf SG-Seite beide Einzel (gegen Böhm und Hink). Im Abschlussdoppel musste sich Wudtke

...
Sie sehen 23% der insgesamt 1747 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel