Lokalsport Bergstraße

Gruppenliga

Große Enttäuschung bei Sportfreunden

Archivartikel

Heppenheim.„Ich war schon lange nicht mehr so enttäuscht“, sagte Aiad Al-Jumaili, Trainer des Fußball-Gruppenligisten FC Sportfreunde Heppenheim, nach der 1:2 (1:1)-Heimniederlage seiner Mannschaft gegen den TSV Höchst. Die Art und Weise, wie seine Elf das Spiel aus den Händen gab, ärgerte ihn besonders. Denn mit dem frühen 1:0 schalteten die Sportfreunde einige Gänge zurück. Und das wurde hart

...

Sie sehen 33% der insgesamt 1212 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel