Lokalsport Bergstraße

Fußball-Gruppenliga VfR will im Verfolgerduell gegen den TSV Höchst seinen Höhenflug fortsetzen

Großer Kader und gute Abwehr sind Fehlheimer Erfolgsgaranten

Fehlheim.Der VfR Fehlheim befindet sich in der Fußball-Gruppenliga in der Spur und möchte am Sonntag (15 Uhr) im Heimspiel gegen den TSV Höchst den nächsten Schritt in Richtung Tabellenspitze gehen. Voraussetzung dafür ist ein Sieg gegen das Team aus dem Odenwald, doch Sascha Huy weiß um die Schwere der anstehenden Aufgabe.

„Höchst besitzt mit Rico Blecher einen Torjäger allererster Güte, mit

...

Sie sehen 17% der insgesamt 2329 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel