Lokalsport Bergstraße

Handball HSG Bensheim/Auerbach unterliegt beim Favoriten TuS Metzingen mit 27:32 und verpasst damit die Pokal-Endrunde / Im Gleichschritt bis zur 25. Minute

Gute Flames-Leistung wird nicht belohnt

Metzingen/Bensheim.Die Bundesliga-Handballerinnen der HSG Bensheim/Auerbach konnten zwar gestern Abend erhobenen Hauptes die Öschhalle verlassen, aber die Überraschung blieb aus und der Traum von einer abermaligen Final-Four-Teilnahme nach 2011 platzte: Die Flames verloren das Viertelfinalspiel beim TuS Metzingen mit 27:32 (15:18) Toren.

Somit qualifizierten sich die „Tussies“ ebenso wie tags zuvor schon

...

Sie sehen 18% der insgesamt 2297 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel