Lokalsport Bergstraße

Handball-Bezirksoberliga

HC VfL profitiert von Roter Karte

Archivartikel

Heppenheim.Zweites Heimspiel, zweiter Heimsieg: Die Bezirksoberliga-Handballer des HC VfL Heppenheim haben den erhofften 4:0-Punkte-Start hingelegt. Das 29:24 (15:13) am Freitagabend gegen die HSG Siedelsbrunn war jedoch kein Selbstläufer, sondern eine knifflige Aufgabe – so, wie es Heppenheims Trainer Timo Leister erwartet hatte.

Die Odenwälder hielten gut mit, ließen sich auch von

...

Sie sehen 38% der insgesamt 1006 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel