Lokalsport Bergstraße

Fußball Gianluca Korte wechselt von Mannheim nach Wiesbaden

Herber Verlust für SV Waldhof

Archivartikel

Mannheim.Der Kader des SV Waldhof aus dem erfolgreichen Premieren-Jahr in der 3. Fußball-Liga fällt weiter auseinander, nachdem nun bekannt wurde, dass sich nicht nur Talent Florian Flick (20) zur U 23 des FC Schalke 04 in die Regionalliga West verabschiedet, sondern auch Leistungsträger Gianluca Korte definitiv nicht mehr für den SVW spielen wird. Der 29-Jährige, dessen Vertrag in Mannheim Anfang Juli endete, unterschrieb einen Zweijahresvertrag beim künftigen Liga-Konkurrenten SV Wehen Wiesbaden.

Beim Waldhof wird man den Topscorer der vergangenen Saison vermissen. „Das ist natürlich sehr schade für uns. Gianni ist ein verdienter Spieler, der dem Waldhof viel gegeben hat“, sagte SVW-Sportchef Jochen Kientz, der aber keine Möglichkeit sah, den Pfälzer zu halten.

„Er hat uns schon vergangene Woche mitgeteilt, dass er etwas Neues machen will. Wir haben mehrmals gesprochen und es ist alles fair abgelaufen“, blickt Kientz nicht im Bösen zurück. Mit dem Angebot des Zweitliga-Absteigers, der mit einem deutlich höheren Budget als der SVW an den Start gehen dürfte, konnte der Waldhof aber nicht mithalten. th

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel