Lokalsport Bergstraße

Ringen: Erneut Seeheimer Probleme in den niedrigen und hohen Gewichtsklassen

Im Derby gut aus der Affäre gezogen

Archivartikel

Seeheim. Die RWG Mömbris/Königshofen gewann das Hessenduell in der Ringerbundesliga vor 200 Zuschauern beim KSV Seeheim mit 24:12 und wahrte damit ihre Endrundenambitionen. Trotz der klaren Niederlage herrschte bei den Gastgebern keine Resignation: "Ich bin mit dem Kampf zufrieden, mehr konnten wir nicht erwarten", meinte Seeheims Trainer Helmut Daum.

Entgegen mancher Erwartung liefen

...
Sie sehen 22% der insgesamt 1824 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel