Lokalsport Bergstraße

Bezirksliga A Lorsch verliert Verfolgerduell gegen den TV Groß-Rohrheim 27:31 und muss Tabellenplatz drei schon wieder abgeben

Im Derby läuft es eine Hälfte nicht rund

Archivartikel

Lorsch.Die Handballer der Tvgg Lorsch hatten sich das so schön zurecht gelegt: Im Derby gegen den TV Groß-Rohrheim den sechsten Sieg in Folge einfahren, Rang drei untermauern und den Druck auf das Führungsduo Bensheim und Heppenheim erhöhen. Auch wenn Lorschs Trainer Daniel Brendle im Vorfeld vor den "spielstarken Groß-Rohrheimern" eindringlich warnte, seine Spieler haben scheinbar nicht genau

...
Sie sehen 10% der insgesamt 4052 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel