Lokalsport Bergstraße

Triathlon

Im Gleichschritt Vierte in Luxemburg

Archivartikel

Bensheim.Auf einen kleinen Sportausflug begab sich das Ehepaar Heike und Luc Dieteren aus Gronau. Die beiden vertraten die Radsportabteilung der SSG Bensheim beim Ironman 70.3 (1,9 km Schwimmen, 90 km Radfahren und 21,1 km Laufen) in Luxemburg und wurden in einem internationalen Starterfeld jeweils Vierter in ihrer Altersklasse (Heike 6:12:31 AK60, Luc 4:47:09 AK55). Eine sehr gute Generalprobe für den ganzen Ironman Mitte Juli in Zürich.

Dirk Meier von den Triathleten der SSG Bensheim startete unterdessen beim Moret Triathlon und absolvierte dort über die olympische Distanz (1,5 km Schwimmen, 45 km Radfahren und 10 km Laufen) seinen ersten Wettkampf dieses Jahr. Er zeigte sich zufrieden mit seiner Endzeit von 2:41:02, besonders mit dem 34er-Schnitt beim Radfahren. Bei den Wechseln ließ er etwas Zeit liegen und auf der vom Untergrund her schwierigen Laufstrecke konnte er seine sehr guten Laufqualitäten nicht ganz ausschöpfen.

Silke Driemeyer, Laufspezialistin der SSG Bensheim, überzeugte beim Dieburger Stadtlauf über 10 km, den sie als Zweite insgesamt und Erste der W45 in 39:11,6 beendete. red

Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel