Lokalsport Bergstraße

Leichtathletik Sven Bornert meistert Extremlauf in Titisee

Im Laufschritt 400 Meter die Skisprung-Schanz hinauf

Archivartikel

Bensheim/Titisee.Einmal eine Skisprungschanze hochlaufen – eine verrückte Idee, oder? Doch genau dies reizte den 26-jährigen Bensheimer Sven Bornert, weshalb er in den Schwarzwald nach Titisee-Neustadt zum härtesten 400-Meter-Lauf der Welt an die Hochfirstschanze reiste.

Der Start ist nicht am Absprung, sondern im Auslaufbereich der Sprungschanze, danach muss die Schanze selbst in Angriff genommen

...

Sie sehen 27% der insgesamt 1444 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel