Lokalsport Bergstraße

Fußball-Gruppenliga Fehlheim gewinnt Spitzenspiel 2:1

In Unterzahl ins Ziel gerettet

Archivartikel

Langstadt/Fehlheim.Der VfR Fehlheim hat in der Fußball-Gruppenliga ein Ausrufezeichen gesetzt. Die Schützlinge von Martin Weinbach gewannen das Spitzenspiel beim TSV Langstadt 2:1 - und das, obwohl sie nach einer Gelb-roten Karte gegen Dennis Meissner über eine halbe Stunde in Unterzahl agieren mussten. "Das Spiel hätte auch unentschieden ausgehen können, unterm Strich geht unser Auswärtserfolg aufgrund der

...
Sie sehen 16% der insgesamt 2573 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel