Lokalsport Bergstraße

Fechten SSG Bensheim erreicht nächste Pokalrunde

Jan Keller holt Siegpunkt

Archivartikel

Bensheim.Die Degenfechter der SSG Bensheim zogen durch einen mühevollen 43:42-Sieg beim TV Wetzlar in die vierte Runde des Deutschlandpokals ein.

Mit einer mutigen Aufstellung war das leicht favorisierte Team von der Bergstraße angereist. Bensheims Bester, Steffen Gebhardt, war verhindert. So stand neben Jan Keller, Daniel Plaga und Frank Adolf der Nachwuchsfechter Dominik Hansmann im Aufgebot

...
Sie sehen 32% der insgesamt 1221 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel