Lokalsport Bergstraße

SV Erbach Nur als Außenseiter zum Derby nach Lampertheim

Keine Besserung in Sicht

Archivartikel

Heppenheim.Vor dem Derby am Samstag (19 Uhr) beim TV Lampertheim verlief der Saisonstart für den SV Erbach in der Handball-Bezirksoberliga alles andere als optimal, denn er steht noch ohne Erfolgserlebnis. Aber auch beim TVL ist man mit nur einem Punkt aus den ersten vier Spielen keineswegs zufrieden.

Zudem plagen die Erbacher schon seit Rundenbeginn erhebliche personelle Probleme. Trainer Axel

...
Sie sehen 30% der insgesamt 1300 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel