Lokalsport Bergstraße

Leichtathletik: Marathon-Bestzeit in Frankfurt liegt nun bei 2:06,14 Stunden / Luminita Zaituc beendet Karriere

Kenianischer Triumph- und Rekordlauf

Archivartikel

Frankfurt. Der Kenianer Gilbert Kirwa hat seinen Sieg beim 28. Frankfurt Marathon mit einem Streckenrekord gekrönt und für seine Weltklassevorstellung in der Main-Metropole 95 000 Euro kassiert. Bei idealem Laufwetter überquerte Kirwa gestern nach 2:06:14 Stunden als Erster die Ziellinie in der Festhalle und verdarb seinem Landsmann Robert Kiprono Cheruiyot den zweiten Erfolg nach 2008. Der

...
Sie sehen 25% der insgesamt 1617 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel