Lokalsport Bergstraße

Tennis

Klassenerhalt trotz Niederlage gesichert

Archivartikel

Zwingenberg.Trotz einer 2:4-Niederlage gegen TC Grün-Weiß Bingen haben die Herren 75 des TC Zwingenberg den Verbleib in der Tennis-Regionalliga am vorletzten Spieltag vorzeitig gesichert. Ein Unentschieden lag in greifbarer Nähe.

Bei Rekord-Temperaturen musste sich Thorsten Brabandt im ersten Herren-Einzel in einem spannenden Match knapp im Match-Tiebreak mit 8:10 geschlagen geben. Die beiden Punkte auf Zwingenberger Seite sicherten Henning Bremmes in einem hart umkämpften Einzel (6:1, 6:7, 10:8) und Brabandt/Fehr (6:3, 6:1) im ersten Doppel.

Die Zwingenberger liegen auf Platz fünf des Siebenerfeldes und können nicht mehr auf einen der beiden Abstiegsplätze zurückfallen. Zum Saisonfinale treten sie am kommenden Dienstag (13 Uhr) beim ungeschlagenen Tabellenführer Siershahn an. red

Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel