Lokalsport Bergstraße

Fußball VfR Fehlheim steht vor einer spannenden Saison in der Gruppenliga / Namhafte Abgänge, starke Neuzugänge

Kleiner Kader mit großer Qualität

Fehlheim.Man geht beim VfR Fehlheim mit angezogener Handbremse in die Saison 2018/19. Wollte man vor einem Jahr zur gleichen Zeit noch oben mitspielen, so definiert Martin Weinbach das Ziel für den Fußball-Gruppenligisten zum jetzigen Zeitpunkt etwas vorsichtiger. „Unser Anspruch ist es, am Ende unter den Top Fünf zu landen. Vielleicht muss man am Ende der Saison dann aber auch mit einem siebten

...
Sie sehen 9% der insgesamt 4382 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel