Lokalsport Bergstraße

Ringen

KSV Bensheim gibt "rote Laterne" ab

Archivartikel

Bensheim. Mit einem Sieg und einer Niederlage schlossen die Ringer des KSV Bensheim am Wochenende ihren doppelten Landesliga-Einsatz vor heimischer Zuschauerkulisse ab und arbeiteten sich damit vom Tabellenende auf den siebten Platz vor.

Im Derby gegen den KSV Weiher bezwangen sie den altbekannten Herausforderer mit 20:16. Beide Mannschaften traten mit nur acht Ringern an und bei den

...
Sie sehen 20% der insgesamt 2008 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel