Lokalsport Bergstraße

Fußball

Lilien haben sich endlich belohnt

Darmstadt.Markus Anfang war die Erleichterung anzumerken. Der Trainer des SV Darmstadt 98 ließ sich von seinen Spielern um Matchwinner Nicolai Rapp herzen, der Frust ob der vielen verpassten Chancen verflog allmählich. „Der Knoten ist gefühlt geplatzt“, sagte der neue Lilien-Coach am Montagabend nach dem 3:2 (0:1)-Sieg in letzter Sekunde beim 1. FC Nürnberg.

Der erste Saisonerfolg in der 2. Fußball-Bundesliga nach zwei ärgerlichen Dämpfern war verdient. Das räumte auch „Club“-Trainer Robert Klauß ein. Die Darmstädter bestimmten wie schon in den ersten Partien der Saison in Sandhausen (2:3) und gegen Jahn Regensburg (0:0) das Geschehen auf dem Rasen – und belohnten sich diesmal auch. Mit einem Kopfball in der dritten Minute der Nachspielzeit sorgte Nicolai Rapp für das Happy End.

Markus Anfang war begeistert von der Moral seiner Truppe, die trotz bester Chancen zweimal in Rückstand geraten war. „Normalerweise verzweifelst du schon, aber wir sind drangeblieben“, lobte der 40-Jährige. „Heute wurde die Mannschaft belohnt, die richtig guten Fußball gespielt hat gegen einen richtig guten Gegner.“ dpa

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel