Lokalsport Bergstraße

Handball Beim 29:25-Sieg im A-Liga-Nachbarderby bei der Tvgg hat der TVE entscheidend den längeren Atem

Lorsch verlangt dem Primus aus Einhausen alles ab

Archivartikel

Lorsch/Einhausen.Ein tolles Derby vor einer gut gefüllten Tribüne in der Lorscher Werner-von-Siemens-Halle lieferten sich die Handballer der Tvgg Lorsch und des TV Einhausen. Schließlich siegte der favorisierte TVE - immerhin Tabellenführer der Bezirksliga A - mit 29:25 (13:13) bei den aufopferungsvoll kämpfenden Klosterstädtern.

Einhausens Trainer Michael Hauptmann startete mit einer offensiven Deckung

...
Sie sehen 17% der insgesamt 2423 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel