Lokalsport Bergstraße

Hallenfußball SC Olympia setzt sich beim Tvgg-Turnier durch / Schwache Zuschauerresonanz dämpft die Stimmung

Lorscher Lokalderby setzt dramatischen Schlusspunkt

Archivartikel

Lorsch.Die Fußballer des SC Olympia Lorsch haben sich für die 3:5-Vorjahresniederlage nach Verlängerung im Finale gegen die TSV Auerbach rehabilitiert und am Samstag das 4. Jakob-Spahl-Gedächtnis-Hallenturnier der Tvgg Lorsch gewonnen. In einem dramatischen Endspiel hieß es am Ende 2:1 gegen den ausrichtenden Lokalrivalen.

Im „kleinen Finale“ setzte sich der SSV Reichenbach mit 4:1 gegen die

...
Sie sehen 13% der insgesamt 3015 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel