Lokalsport Bergstraße

Viernheimer Triathlon

Mit dem Rad auf die Juhöhe

Archivartikel

Bergstraße.Hobby-Sportler, Para-Triathleten, Nachwuchstalente, Liga-Starter, Staffeln und Top-Profis versammeln sich am Wochenende zum sportlichen Dreikampf rund um das Viernheimer Waldstadion. Über 1350 Triathleten sind beim 36. V-Card-Triathlon am Start.

Der erste Startschuss ertönt am Samstag (24.) um 9 Uhr im Waldschwimmbad für den Fitness-Triathlon (500 Meter Schwimmen, 20 km Radfahren, 5 km Laufen). Um 11.35 und um 12 Uhr stehen Rennen in der 2. Bundesliga auf dem Plan, die als Teamwettkampf ausgetragen werden, danach sind noch der Nachwuchs und die Regionalliga dran.

Der Sonntag (25.) steht im Zeichen des Triathlons über die olympische Distanz. Los geht es um 9 Uhr am Hemsbacher Wiesensee. Die 40 Kilometer lange Radstrecke führt über die Juhöhe und vom Wendepunkt bei Birkenau-Reisen durch den Saukopftunnel nach Viernheim ins Waldstadion. red

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel