Lokalsport Bergstraße

Handball HSG Bensheim/Auerbach hat im Bezirksoberliga-Aufsteigerduell noch eine Rechnung mit Mörfelden offen / Oberliga-Frauen planen dritten Sieg in serie

Mit Top-Mannschaften auf Augenhöhe

Bensheim.Auf einen alten Bekannten treffen die Handballer der HSG Bensheim/Auerbach: Am Sonntag, 16 Uhr, empfangen sie in der AKG-Weiherhaushalle die SKV Mörfelden, die in der Vorsaison den Bensheimern die Meisterschaft in der Bezirksliga A wegschnappte und als Titelträger in die Bezirksoberliga aufstiegen. Die HSG folgte als Vize nur dank der günstigen Konstellation in den oberen Ligen.

„Wir

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2819 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel