Lokalsport Bergstraße

Kreisliga B

Nach dem 0:3 bricht Rodau auseinander

Archivartikel

Bergstraße.„Ab der 45. Spielminute waren wir chancenlos und haben verdient auch in der Höhe verloren“, zeigte sich Rodaus Vorsitzender Christian Müller nach der 1:7-Niederlage im Heimspiel der Fußball-Kreisliga B gegen den ISC Fürth von der Leistung der Mannschaft enttäuscht. Im ersten Abschnitt hatten die Rodauer ein Chancenplus. Das 0:3 (48.) war der Knackpunkt. – Tore: 0:1 Yapicilar (14.), 0:2 Emre

...

Sie sehen 28% der insgesamt 1435 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel