Lokalsport Bergstraße

TSV Auerbach Erstes Damenteam hält nur anfangs gegen Bezirksoberliga-Primus mit

Nach dem 3:3 reißt der Faden völlig

Archivartikel

Auerbach.Gegen den Tabellenführer TSV Höchst II hielten die vierplatzierten Bezirksoberliga-Tischtennissspielerinnen der TSV Auerbach I auch ohne ihre Spitzenkraft Sandra Weiß zunächst gut mit, unterlagen dann aber mit 3:8. Bis zum 3:3 verlief die Begegnung noch ausgeglichen, wobei sogar das noch nie zusammen spielende Doppel Simone und Ramona Glanzner einen Mannschaftspunkt erspielte.

Doch dann

...

Sie sehen 21% der insgesamt 1902 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel