Lokalsport Bergstraße

Kreisliga C TSV Auerbach II hat gegen Gronau bessere Chancen

Nullnummer im Derby

Archivartikel

Bergstraße.Das 0:0 im Derby der Fußball-Kreisliga C nutzte der SG Gronau etwas mehr als Gastgeber TSV Auerbach II, tummelt diese sich doch weiter in der Spitzengruppe. „Das Ergebnis geht in Ordnung, wobei wir die besseren Chancen hatten. Aufgrund unserer Personalsituation bin ich zufrieden“, betonte Auerbachs Trainer Thomas Semmler. „Das war ein verdientes Unentschieden. Hüben wie drüben gab es kaum

...

Sie sehen 17% der insgesamt 2343 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel