Lokalsport Bergstraße

Leichtathletik

Nun die fünftbeste Zeit in Hessen

Archivartikel

Bensheim.Beim Abendsportfest in Wiesbaden nutze Philipp Nitsch von der LG VfL/SSG Bensheim die guten äußeren Bedingungen zu einer neuen Bestzeit über 800 Meter. Diese stand seit den regionalen Meisterschaften im Mai in Darmstadt bei 2:04,73 Minuten.

Im schnellsten Zeitlauf des Abends im Wiesbadener Helmut-Schön-Sportpark lief der U18-Athlet im Trikot der LGB die ersten 200 Meter in mutigen 29 Sekunden an und auch die 400-Meter-Durchgangszeit war mit rund 59 Sekunden voll im Plan. Nun hieß es, in der zweiten Rennhälfte den Geschwindigkeitsverlust in Grenzen zu halten. Und dies gelang Philipp glänzend. Mit 2:03,53 Minuten steigerte er seine Bestleistung um 1,2 Sekunden.

Da war noch mehr drin

„Zwischen 400 und 550 Meter habe ich ein wenig Zeit liegen gelassen, sonst wäre es am Ende vielleicht sogar noch ein bisschen schneller gewesen. Aber ich bin trotzdem zufrieden“, bilanzierte Philipp das eigene Rennen. Und zufrieden kann er auch sein, die neue Bestzeit bringt ihn in der hessischen Bestenliste der U18 immerhin bis auf Platz fünf nach vorne. fo

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel