Lokalsport Bergstraße

Faustball

Ober-Laudenbach am Ende Vierter

Archivartikel

Ober-Laudenbach.Die Faustballer des TV Ober-Laudenbach haben die Hallenrunde in der Verbandsliga (über 35 Jahre) mit dem vierten Tabellenplatz abgeschlossen.

Beim vierten Spieltag in Langen unterlag der TVO zum Auftakt dem späteren Meister TV Dieburg (souveräne 20:0 Punkte) mit 0:2 (8:11, 6:11), punkteten in einem am Ende spannenden Spiel gegen Gastgeber TV Langen 2:0 (11:3, 15:13) sowie zum Abschluss gegen den TV Merkenbach erneut in der Verlängerung (11:5, 14:12).

Mit 6:14 Punkten und Rang vier sind die Ober-Laudenbacher durchaus zufrieden, schließlich waren sie am ersten Spieltag wegen zu vieler Verletzter nicht angetreten und gaben so drei Spiele kampflos mit 0:2 Sätzen ab. – TV Ober-Laudenbach: Andreas Baitsch, Andreas Mitsch, Harald Stocks, Sylvio Büchner, Jochen Bangert, Björn Schmidt, Thomas Eckart. red/ü

Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel