Lokalsport Bergstraße

Fußball

Pokal-Aus der Tvgg Lorsch

Bergstraße.Der letzte der acht Viertelfinalteilnehmer beim Fußball-Kreispokalwettbewerb steht mit Eintracht Wald-Michelbach fest. Der Verbandsligist wurde seiner Favoritenrolle am Dienstagabend bei der Tvgg Lorsch (Kreisoberliga) gerecht und gewann durch Tore von Weber (3), Günther, Klinger und Vucic klar mit 6:0 (4:0).

Die ETW muss nach der bereits durchgeführten Auslosung nun beim TV Lampertheim antreten; zudem treffen in der Runde der besten Acht aufeinander; FSG Riedrode – FC 07 Bensheim, FC St. Heppenheim – SG Unter-Abtsteinach und Entracht Bürstadt – SV Unter-Flockenbach. Die Viertelfinalbegegnungen sollen laut Pokalspielleiter und Kreisfußballwart Reiner Held im Zeitraum zwischen dem 8. und 22. Februar ausgetragen werden.

Weiteres Nachholspiel-Ergebnis: D-Liga, Gruppe 3: SV Fürth III – TSV Aschbach II 0:3. hs

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel