Lokalsport Bergstraße

Baseball Neuer Bensheimer Verein gewinnt erstes Testspiel

Premieren-Erfolg für Knights und Grasshoppers

Archivartikel

Bensheim.Die Baseball-Spielgemeinschaft Bensheim Knights/Erbach Grasshoppers hat in Heidelberg ihre ersten Testspiele absolviert. Gegen die Heidelberg Hedghoges wurde ein Doubleheader zu je fünf Innings gespielt, wobei jedes Spiel rund zwei Stunden dauerte.

Im ersten Spiel hatten die Hessen den besseren Start und gewannen am Ende klar. Für die Bensheimer war es der erste Sieg im ersten Spiel der Vereinsgeschichte. Knapper ging es im zweiten Spiel zu, in dem die Heidelberger im letzten Inning zwei Runs zum 5:3-Sieg nach Hause brachten.

Das Spiel Nummer zwei wurde zu einem spannendem Spektakel und endete in einem hart umkämpften 5:3 für die Baseballer aus Heidelberg. Die Entscheidung fiel erst im letzten Inning, als die Heidelberger zwei Runs nach Hause bringen konnten. Bis dahin verteidigte die Spielgemeinschaft das 3:3, verlor aber das Spiel im letzten Inning. Für Bensheim/Erbach spielten Nate Wasser, Jonas Köbler, Luis Freitag, Patrick Weiss, David Noonan, Corbin Stack, Thomas Caster, Norman Walda, Tobias Dressler, Markus Hartmann.

Die beiden Trainer Tobias Dressler (Bensheim) und Markus Hartmann (Erbach) waren sehr zufrieden mit der Leistungen der Mannschaft, die zum Saisonauftakt am 15. April bei den Heblos Rabbits antritt und am 29. April in Erbach gegen Fulda ihr erstes Heimspiel hat. red

Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel