Lokalsport Bergstraße

Landessportbund Hessenweit ist der Sport in Vereinen weiterhin sehr beliebt / Relativ konstante Zahlen im Kreis Bergstraße

Rekordzahl dank Eintracht Frankfurt

Archivartikel

Frankfurt/Bergstraße.Der Landessportbund Hessen verzeichnet vor allem dank Eintracht Frankfurt einen Mitgliederrekord, kann die Folgen der Corona-Krise aber noch nicht absehen. Zum 1. Januar 2020 waren über zwei Millionen Personen, genau 2 134 686, über ihre Vereine beim lsb h organisiert – 24 575 (1,2 Prozent) mehr als im Vorjahr. Im gleichen Zeitraum stieg die Mitgliederzahl bei der Eintracht um fast 20 700 auf

...

Sie sehen 17% der insgesamt 2431 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel