Lokalsport Bergstraße

Schach Bensheim muss Aufstieg abhaken

Remis kostet Titelchance

Archivartikel

Bensheim.Nur mit sieben Mann konnte die SG 31 Bensheim zum Heimspiel der Schach-Verbandsliga gegen Hofheim antreten, rettete aber ein 4:4. Tabellenführer Gernsheim liegt jetzt vier Punkte vor Bensheim, das bei zwei noch ausstehenden Runden keine Chance mehr auf den Aufstieg in die Hessenliga hat.

Der gewohnt sichere Gerhard Bosbach und Torsten Warnk gewannen ihre Partien, während Herbert Kargoll,

...
Sie sehen 30% der insgesamt 1343 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel