Lokalsport Bergstraße

Gruppenliga Sportfreunde Heppenheim kommen nach 0:2-Rückstand endlich wieder zu einem Erfolgserlebnis

Rote Karte trübt Freude über Punktgewinn

Archivartikel

Bergstraße.Nach zwei Niederlagen in Folge und zwölf Gegentoren konnte sich Fußball-Gruppenligist Sportfreunde Heppenheim gestern wieder halbwegs fangen mit einem 3:3 (0:2) gegen die U19 des Hessenligisten VfB Ginsheim. Die Mannschaft von Trainer Markus Pleuler drehte dabei einen 0:2-Pausenrückstand und war am Ende sogar dem Siegtreffer nahe. So setzten Schad Bendiyan und Helnathan Scott den Ball in der

...

Sie sehen 16% der insgesamt 2647 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel