Lokalsport Bergstraße

Kreisliga C

Rote Karte und Elfer bringen die Wende

Bergstraße.Der TSV Gadernheim hat gestern Abend in der Fußball-Kreisliga C sein Kerbspiel 3:1 (2:1) gegen den Tabellenzweiten Tvgg Lorsch II gewonnen und sich damit von den Abstiegsrängen abgesetzt. In einer ansprechenden C-Liga-Partie hatten die Gastgeber optische Vorteile, mussten aber zunächst einem Rückstand hinterherlaufen. Eine Schlüsselszene gab es in der 68. Minute: Tvgg-Keeper Kordes hielt Eichhorn im Strafraum fest, sah wegen Notbremse die Rote Karte und Eichhorn traf per Elfmeter zum 2:1. Lorsch machte danach Druck, doch der TSV stand sicher. – Tore: 0:1 Krause (25.), 1:1 Pauling (44.), 2:1 Eichhorn (68./Elfmeter), 3:1 Trautmann (83.). – Gelbrot: Eichhorn (TSV/80.). – Zuschauer: 100. kr

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel