Lokalsport Bergstraße

AH-Fußball

SC Olympia erst im Endspiel gestoppt

Bürstadt.Die Altherren-Fußballer des SC Olympia Lorsch haben das Finale beim Ü35-Neujahrsturnier in der Sporthalle der Bürstädter Erich-Kästner-Schule 0:5 gegen die SG Amicitia Viernheim verloren.

Gespielt wurde in zwei Fünfergruppen. Dabei holten die Lorscher (13:3 Tore/9 Punkte) aufgrund der besseren Tordifferenz gegenüber der FSG Riedrode (11:5/9) Platz eins in Gruppe B. Für die FSG Bensheim blieb mit einem Punkt nur der fünfte und letzte Gruppenplatz. In Gruppe A dominierte die SG Amicitia mit drei Siegen in drei Spielen, die SG Bürstadt/Bobstadt wurde Zweiter. Der SV Schönberg verpasste als Gruppendritter den Einzug ins Halbfinale, in dem sich Olympia Lorsch mit einem 5:2 gegen Bürstadt/Bobstadt die Endspiel-Teilnahme sicherte. bore/ü

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel