Lokalsport Bergstraße

Fußball-Kreisoberliga: Lorscher 0:5 gegen Primus FSV Riedrode

SC Olympia zu hoch geschlagen

Archivartikel

Lorsch. Ganz so schlimm wie es das Ergebnis vermuten lasse, sei es nicht gewesen, sagte Stephan Vogel nach der 0:5-Heimpleite der Lorscher Olympia gegen den Klassenprimus der Fußball-Kreisoberliga, FSV Riedrode. Die Gastgeber gerieten zwar schnell mit 0:2 Toren in Rückstand - Flatt (14.) und Wartusch (18.) trafen für den FSV -, waren aber bis in die Schlussphase hinein den starken Riedrodern

...
Sie sehen 23% der insgesamt 1764 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel