Lokalsport Bergstraße

Kreisliga B Nach einem 0:5-Pausenrückstand kommt SV Kirschhausen auf 3:5 heran

SC Rodau dankt Alu und Klotz

Bergstraße.In einer kuriosen Partie der Fußball-Kreisliga B verlor der SV Kirschhausen 3:5 gegen den SC Rodau – nachdem es zur Pause schon 0:5 gestanden hatte.

Die erste Halbzeit war aus Kirschhäuser Sicht zum Vergessen. „Da waren die Rodauer klar besser“, bekannte SVK-Abteilungsleiter Stefan Koob, der aber auf der anderen Seite zwei Aluminiumtreffer durch Cvijanovic und Langner sowie einen

...

Sie sehen 26% der insgesamt 1533 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel