Lokalsport Bergstraße

Fußball-Kreisliga B

SC Rodau völlig von der Rolle

Bergstraße.Es läuft aktuell nicht rund beim SC Rodau in der Fußball-Kreisliga B. Nachdem der Sportclub in der Vorwoche die Tabellenführung an den TSV Hambach abgeben mussten, kassierte das Team an diesem Spieltag die zweite Niederlage in Folge. Mit 1:5 unterlag der SCR bei der zweiten Mannschaft der FSG Riedrode und liegt mit einem Nachholspiel in der Hinterhand nun sechs Zähler hinter Hambach.

Nach dem 1:1-Pausenstand gerieten die Rodauer kurz nach Wiederbeginn mit 1:2 ins Hintertreffen und kassierten in den letzten acht Minuten drei weitere Treffer. - Tore: 1:0 Gluth (11.), 1:1 Quadt (38.), 2:1, 3:1 Gluth (48., 82.), 4:1 Schuster (85.), 5:1 Wiegand (88.). eh/p

TSV Hambach – SV Affolterbach 4:2. Der sechste Heimsieg war nie gefährdet und brachte die Halbzeitmeisterschaft. Allerdings benötigten die Hambacher einige Zeit, um auf Touren zu kommen. Mit drei Toren binnen vier Minuten kurz nach der Pause (1:1) war die Frage nach dem Sieger aber schnell geklärt. Affolterbach war bemüht, spielte mit Herz, blieb aber bis auf seine beiden Treffer harmlos. „Das Spiel war nicht berauschend, aber Einstellung und Zweikampfbereitschaft haben gestimmt“, sagte TSV-Abteilungsleiter Reinhard Wolff. – Tore: 0:1 Bender (3.), 1:1 Nico Fetsch (36.), 2.1 Timo Wolff (51.), 3:1 Ragaller (53., Fouelfmeter), 4:1 Ragaller (54.), 4:2 Sejaric (90.). kar/ü

TG Trösel – SV Kirschhausen 2:2. Die TG ging mit personellen Sorgen ins Spiel. Mit Torjäger Stefan Zink (Grippe) und Kapitän Tobias Metz (Wade) fehlten zwei wichtige Spieler. „Insofern können wir mit der Punkteteilung leben“, sagte TG-Sprecher Toni Gianforcaro, der sich über den Zeitpunkt des Ausgleichs ärgerte. Doppeltorschütze Timo Emig machte in der Nachspielzeit das 2:2. „Letztlich sind wir im zehnten Spiel in Folge ungeschlagen. Das ist ja auch was“, meinte Gianforcaro, der dem SVK eine gute Leistung attestierte. – Tore: 1:0 Kadel (10.), 1:1 Emig (44.), 2:1 Häcker (71.), 2:2 Emig (90. + 3). – Bes. Vork.: Rote Karte Erkan-König (SVK, 90.) nach Tätlichkeit. ki/ü

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel