Lokalsport Bergstraße

Verbandsliga

Schwere Verletzung und Rote Karte

Archivartikel

Wald-Michelbach.Die schwere Verletzung von Boubacar Siby überschattete am Mittwoch die 1:3-Niederlage von Eintracht Wald-Michelbach in der Fußball-Verbandsliga beim neuen Tabellenführer RW Walldorf. Die Rote Karte für Dominik Knauer nach 21 Minuten (Notbremse) passte in eine Partie, die unter keinem guten Stern stand. Vor dem Spiel hatten mit Jan Gebhardt (Kapselverletzung) und Malcom Darffour (Knieprobleme) zwei Stürmer passen müssen.

„Die Mannschaft hat sich trotz aller Widrigkeiten gut verkauft“, sagte Pressesprecher Lothar Strusch. Dabei musste die Verletzung von Siby verdaut werden, der am Boden liegend mit den Stollen am Hals getroffen wurde. Nach über einer halben Stunde Behandlungszeit wurde der Abwehrspieler schließlich mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. beg/ü

Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel