Lokalsport Bergstraße

Nachgefragt Waldhof-Präsident Beetz bleibt zuversichtlich, aber:

Seriöse Planung ist nicht möglich

Archivartikel

Mannheim.Platz neun aufgrund der Corona-Pause ließ SV-Waldhof-Präsident und Mäzen Bernd Beetz zwar etwas hadern, sein Engagement will er aber beim Fußball-Drittligisten dennoch nicht zurückfahren, auch wenn nun kurzfristig wohl andere Schwerpunkte zu setzen sind. „Jetzt geht es zunächst einmal um das wirtschaftliche Überleben“, stellte Beetz mit Blick auf die Einnahmeausfälle im Interview

...

Sie sehen 10% der insgesamt 3975 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel