Lokalsport Bergstraße

Schach

Sieg und Niederlage für den SC Lorsch

Archivartikel

Lorsch. Während die erste Mannschaft wegen einer Terminverschiebung spielfrei war, mussten die beiden anderen Mannschaften des Schach-Clubs Lorsch an die Bretter. Dabei gab es für die SC-Zweite einen 6:2-Sieg, die Dritte verlor mit 2:6.

Die zweite Mannschaft wurde in Fürth ihrer Favoritenrolle ohne eine Niederlage an den acht Brettern eindrucksvoll gerecht. Die Siegpartien spielten Hans

...
Sie sehen 52% der insgesamt 754 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel